MD-Holding GmbH

Mariahilfer Straße 34
A-1070 Wien
Tel.: +43-1-522 40 50-0
Fax: +43-1-522 40 50-50
e-Mail: contact@mdholding.at

Firmennummer: 213179z
UID-Nr.: ATU60923914
HG Wien

 

Für den Inhalt verantwortlich:

MD-Holding GmbH

 

COPYRIGHT

Alle Texte, Daten und Bilder. Alle Rechte vorbehalten.
Alle Angaben sind ohne Gewähr.

 

DATENSCHUTZHINWEIS

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Hier können Sie Google Analytics deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem „Privacy Shield“.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a und f der DSGVO. Unser Interesse im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts für unsere Userinnen und User.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

GELTUNG DER ÜBRIGEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart wurde, gelten diese, dem Vertragspartner bekannt gegebenen Geschäftsbedingungen. Diese Geschäftsbedingungen gelten bei Vertragsabschlüssen für Unternehmen, nicht jedoch bei Konsumenten im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes.

ANGEBOT
Unsere Angebote sind freibleibend. Der Vertrag gilt erst mit Absendung einer schriftlichen Auftragsbestätigung als geschlossen.

PREIS
Der Preis (exkl. Ust.) – samt allen im Angebot angeführten Nebenleistungen – gilt für die im Angebot bzw. in der Beschreibung angeführten Leistung.
Reise- und Aufenthaltskosten, An- und Abreisezeiten
Zum angeführten Preis kommen noch Reise-, Unterkunfts- und Verpflegungskosten, An- und Abreisezeiten (Flugkosten/Business Class, Taxi bzw. amtliches Kilometergeld, Parkgebühren) der Trainer laut Angebot hinzu.
Wochenend- und Feiertagszuschlag
Unsere Trainings führen wir auf Ihren Wunsch auch an Samstagen bzw. Sonn- und Feiertagen durch, in diesem Fall verrechnen wir einen Zuschlag laut Angebot.

SCHWEIGEPFLICHT
Wir arbeiten für unterschiedliche Firmen, die oft im Wettbewerb zueinander stehen. Unsere Trainer sind zu absoluter Verschwiegenheit verpflichtet – das betrifft selbstverständlich auch Vorkommnisse im persönlichen Bereich. Wir ersuchen deshalb um Verständnis, dass wir auch dem Auftraggeber gegenüber keine Auskünfte über das Verhalten oder die Fortschritte einzelner Teilnehmenden erteilen.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Unsere Rechnungen sind bei Erhalt prompt fällig, das heißt 8 Tage netto Kassa – bitte ohne jede Abzüge! Sämtliche Preise in unseren Foldern, Katalogen, auf Preislisten und Angeboten verstehen sich zuzüglich der nach den österreichischen Vorschriften zur Anwendung gelangenden gesetzlichen Umsatzsteuer.

STORNOBEDINGUNGEN
Stornobedingungen werden im Angebot angeführt.

VERZUGSZINSEN
Selbst bei unverschuldetem Zahlungsverzug der Käuferin oder des Käufers/ der sind wir berechtigt, Verzugszinsen in der Höhe von 10% über dem Basiszinssatz jährlich zu verrechnen; hierdurch werden Ansprüche auf Ersatz nachgewiesener höherer Zinsen nicht beeinträchtigt.
Bei Zahlungsverzögerung wird zudem eine Zahlungserinnerung versandt, wofür die MD-Holding GmbH Bearbeitungsgebühren in Rechnung stellt. Nach erfolgloser Mahnung kann die MD Holding GmbH Inkassoinstitute bzw. Rechtsanwälte mit der Einbringlichmachung betrauen. Der Kunde ist verpflichtet, die damit einhergehenden, zur Zweck-entsprechenden Rechtsverfolgung notwendigen Kosten zu ersetzen.

GEWÄHRLEISTUNG/MÄNGEL
Abgesehen von jenen Fällen, in denen von Gesetzes wegen das Recht auf Wandlung zusteht, behalten wir uns vor, den Gewährleistungsanspruch nach unserer Wahl durch Verbesserung, Austausch oder Preisminderung zu erfüllen. Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung zu rügen. Wird eine Mängelrüge nicht oder nicht rechtzeitig erhoben, so gilt die Leistung als genehmigt. Die Geltendmachung von Gewährleistungs- oder Schadenersatzansprüchen sowie das Recht auf Irrtumsanfechtung aufgrund von Mängeln, sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

COPYRIGHT
Die bereitgestellten Arbeitsunterlagen im Rahmen von Inhouse-Projekten sind und bleiben geistiges Eigentum der Autorinnen und Autoren der MD-Holding GmbH. Eine Vervielfältigung bzw. sonstige, auch firmeninterne Verbreitung und Nutzung des Materials ist an unsere vorherige schriftliche Zustimmung gebunden.

HAFTUNG
Sollte ein Projekt durch Krankheit der Auftragnehmerin oder des Auftragnehmers, höhere Gewalt oder andere unvorhersehbare Ereignisse ausfallen, kann die Auftragnehmerin oder der Auftragnehmer nicht zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten verpflichtet werden. Die Auftragnehmerin oder der Auftragnehmer haftet – abgesehen von Personenschäden – nur dann, wenn vom Geschädigten grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz nachgewiesen wird.

AUFRECHNUNG
Eine Aufrechnung gegen unsere Ansprüche mit Gegenforderungen, welcher Art auch immer, ist ausgeschlossen.

FORMVORSCHRIFTEN
Sämtliche Vereinbarungen, nachträgliche Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden usw. bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform (E-Mail zulässig).

RECHTSWAHL
Auf alle Verträge der MD-Holding GmbH ist österreichisches materielles Recht anzuwenden, die Anwendbarkeit des UN Kaufrechtes wird ausgeschlossen.

GERICHTSSTANDVEREINBARUNG
Zur Entscheidung aller den Verträgen mit der MD-Holding GmbH entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz unseres Unternehmens sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig. Wir haben jedoch das Recht, auch am allgemeinen Gerichtsstand der Vertragspartnerin oder des Vertragspartners zu klagen.